Intro

Instrumental


was wir sind

Das was ich euch hier erzähle,
ist eine kleine Geschichte.
Eine Geschichte, die viel von dem zeigt,
was wir sind.
Null Kopierung, mit leeren Versprechen,
nur eine Investition,
zum Geben und zum Nehmen.

WAS WIR SIND UND WAS WIR WAREN
WAS ANDERE ÜBER UNS DENKEN ODER
WAS SIE SAGEN, GEHT UNS AM ARSCH VORBEI

WIR TRENNEN DIE SPREU VOM WEIZEN 
UND GEHEN UNSEREN WEG.

 

Hier kommt die härtere Gangart,

und der Glaube daran.

Das sich alles was du willst,

plötzlich ändern kann.

Unsere Lieder beschreiben das Leben

Und wir geben unseren Willen nicht so schnell
mehr aus der Hand.


die zeit

Die Zeit ist ein lustiges Ding

wie definieren wir sie?
Sie heilt all unsere Wunden,

doch wir danken ihr nie.

Wenn man klein ist,

würde man alles dafür geben,

dass die Uhr sich schneller dreht.
Man möchte endlich erwachsen sein 
und alles Saufen dürfen,

so oft wie es nur geht. 

 

Doch dann kommt der Punkt des 

Nachdenkens und man fragt sich.
Wo ist all die schöne Zeit hin,
es ist unglaublich.

 

HEY HEY HEY

DAS IST NE GEILE PARTY

HEY HEY HEY

DARUM FEIERN WIR

HEY HEY HEY

DAS IST NE GEILE PARTY

DARUM LEBEN WIR

 

Wieder ist ein Jahr um,

man kann die Zeit nicht Stoppen.
Darum trinken wir auf das Leben 

und werden weiter  für euch rocken

 

Die Zeit ist ein lustiges Ding

wie definieren wir sie?
Sie heilt all unsere Wunden,

doch wir danken ihr nie.

Wenn man alt ist, würde man alles 
dafür geben, dass die Uhr sich langsamer dreht.

Man möchte wieder ein Kind sein
und alles dürfen, so oft wie es geht.

Doch dann kam der Punkt des Nachdenkens
und man fragt sich,
wo ist all die schöne Zeit hin,

es ist unglaublich.

 


viel zu lang her

Weist du noch, als wir zusammen saßen?
Uns überlegten , wie wir die Zukunft planen?
Ganz sicher ist nix,
Nicht mal das, nicht mal dass das Schicksal,
dass Schicksal spricht.

 

ES IST VIEL ZU LANG HER 
DIE GESCHICHTEN VON DAMALS

SIE FEHLEN MIR SO SEHR

AUCH WENN SIE NIE WIEDER KOMMEN

BLEIBEN DIESE GESCHICHTEN NUR ERINNERUNG
BLEIBEN NUR ERINNERUNG

 

Wisst ihr noch, dass erste Bier.
Wir waren 13, unsere Eltern waren schockiert.
Geschmacklich eh nicht so meins.
Was soll es sonst sein, besser als keins.

 


fick mich

Hey Baby siehst du mich hier stehen?
Ich hab dich schon beim Reinkommen gesehen.

Du hübsches Ding, du bist ne geile Sau.
Ich will dich Ficken, ja ganz  genau.

 

FICK MICH FICK MICH FICK MICH

DU GEILE SAU

FICK MICH FICK MICH FICK MICH
JA GANZ GENAU

Ich will mit der Liebe machen,
bis in die frühen morgen,
getrieben von meinen Lüsten,

werde ich es dir besorgen.

 

FICK MICH DENN ICH BIN EIN ROCKSTAR
BENUTZ MICH FÜR DEINEN TRIEB UND GIER
KNALL MICH SAUG MIR DEN LETZTEN TROPFEN AUS

DENN DU WILLST MICH AM BESTEN DIREKT HIER

 

Hey Süße ich seh dich dort lachend stehen,

dir wird das Lachen noch vergehen.

Ich mein das hier absolut ernst,

auch wenn es pervers klingt,

es kommt von Herzen.


blut und schweiß

Der Himmel so klar,

der Mond erleuchtet hell die Wälder.

Ein leichter Hauch,

umstreichen die Wiesen und die Felder.

Die Straßen leer, nur ein Licht im
10ten Stock das noch brennt.

Ich mach die Augen zu,

versuche einzuschlafen dich ich finde keine Ruh

solang der Tag, durch meinen Kopf rennt.

  

WIEDER SO EIN TAG WIEDER SO EINE NACHT

ICH FRAG MICH WANN WIRD DAS ENDEN

BLUT UND SCHWEISS KLEBT AN MEINEN HÄNDEN

ES WAR SO GUT DURCHDACHT

SAG MIR WANN WIRD DAS ENDEN

BLUT UND SCHWEISS KLEBT AN MEINEN HÄNDEN

 

Ich denke daran, was geschehen wäre,

wenn ich hätte es nicht getan.

In diesem Raum liegt die unendliche Schwere.

Gefangen in dem Traum,

in dem es dich noch gibt.

Doch ich habe Angst, dein Lächeln wiederzusehen.

Ich würde alles dafür geben,

um dies zu verstehen.

Was mich dazu trieb,

was mich dazu trieb

 

 


faulheit

Der Wecker klingelt, morgens um sieben.

Es ist Zeit jetzt aufzustehen.

Bin absolut nicht zufrieden.

Will auch nicht zur Arbeit gehen.

Ich fühle mich heute so beschissen

Und mach auf Krankenschein,

scheißegal was andere denken,
ich bleib heute daheim.

 

DER TAG BEGINNT ES IST ZU VIEL VERLANGT

JETZT AUCH NOCH AUFZUSTEHEN

ICH BLEIB DAHEIM AUF WIEDERSEHEN

ICH BLEIB DAHEIM AUF WIEDERSEHEN

WERDE HEUTE NICHT ZUR ARBEIT GEHEN

 

Der Chef ruft an, ich geh nicht ran,

hab das Telefon überhört.

Es hört nicht auf zu klingeln, merkt

Der Arsch nicht das er stört.

Es ist mir heute echt zu viel diesen

Tag noch zu ertragen.

Ich liege faul in meinem Bett
und hör mich selber sagen

Darum sag ich mir das kann nicht sein

Doch leider ist es so

Ich gehe heute nicht vor die Türe und

Belass es einfach so

Ich bleibe steht dabei einfach

Nichts zu tun.

Darum sage ich zum Schluss,

ich werde mich heute ruhen.

 

 

 


vertraue mir

Du kennst meine Vergangenheit

und weißt auch wie ich war.

Ich verstehe deine Zweifel,

kann verstehen wie es zu kam.

Du weißt auch wie ich war,

ich kam mit mein Leben nicht mehr klar,

war ein Arschloch ohne Gefühle,

mir waren andere scheißegal.

Plötzlich kamst dann du mit einem Lächeln 

auf mich zu, ich wollte nur noch dich,

denn ich wusste gleich Ich liebe Dich.

 

VERTRAUE MIR ICH GEB DICH NIEMALS AUF

VERTRAUE MIR ICH PASS IMMER AUF DICH AUF

DENN DU BIST EIN EGNEL VON DEM ICH 

IMMER TRÄUM

DARUM SAG ICH DIR 

DU WIRST ES NIEMALS BEREUEN

 

Das was ich für dich empfinde 

kann ich nicht in Worte fassen,

was mir im Leben niemals passieren konnte,

ist dich einfach loszulassen.

Du bist für mich wie ein Geschenk,

der schönste Abschnitt meines Lebens,

war wir im Leben niemals passieren könnte,

ist dich einfach aufzugeben.

 

Endlich bist du da, ganz nah hier bei mir.

Ich will nur noch dich,

denn ich wusste gleich ich liebe Dich 


das rote a

Sei nicht so dumm,

geh jeden Tag, körperlich arbeiten.

Geh einfach zum Quacksalber

und lass dich psychisch krankschreiben.

Dann bist du arbeitsunfähig und kannst 

immer wieder übertreiben.

Du kannst deinem alten Boss jeden Tag

den Mittelfinger zeigen.

Dosenbier und Kippe und noch nen Dübel

mit den Kumpels teilen.

Am Kiosk um die Ecke wirst du

stundenlang verweilen.

 

SEI SCHLAU UND STELL DICH DUMM

DANN KÜMMERT SICH DER STAAT DARUM

UND DIR WIRD ZUCKER IN DEN ARSCH GEBLASEN

SEI SCHLAU UND STELL DICH DUMM

UND SCHAU DICH EINFACH MAL UM

DEIN LEBEN WIRD FINANZIELL VON

ANDEREN GETRAGEN

DU MUSST BEIM ROTEN A

NUR GANZ L IEB FRAGEN 

 

Um Geld musst du dich nicht mehr kümmern,

das tut der Staat eintreiben.

Nämlich bei deinen alten Kollegen,

die können Sozialabgaben nicht meiden.

Du kannst deinen Kadaver den ganzen Tag

auf der bequemen Couch ausbreiten.

Jogginghose und Unterhemd,

Zuhause musst man sich nicht 

schick kleiden.

Der Fernseher läuft tagelang,

warum sollst du ihn auch ausschalten?

Du lachst dir ins Fäustchen

der Steuerzahler fängt an zu weinen.


durch die mitte

Das hier ist der erste Teil des Buches,

was wir mal geschrieben haben.

Das war der Glaube an das Gute,

und ein kleiner Masterplan.

Mit freundlichen Grüßen 

sagen wir unseren Freunden: Hallo!

Mit dem bösen Mittelfinger winken wir ihm,

dem Arschloch zu. 

Mit dem bösen Mittelfinger wir wir ihm,

dem Arschloch zu.

 

UND WENN WIR GEHEN  DANN NUR DURCH DIE MITTE

NIEMALS GEBEUGT MIT EINEM LÄCHELN 

AUF DEN LIPPEN

UND WENN WIR GEHEN 

DANN BLEIBEN WIR NICHT STEHEN

MIT VOLLER ÜBERZEUGUNG

BLEIBT DIE MITTE UNSER WEG

 

Im besten Fall ein Spiel ohne Grenzen.

Textlich plausibel und mit dem Schriftzug 

für die Nächsten die hetzen.

Es wurde so viel erzählt und so viel gelogen

Kleiner Bastard, fick dich ins Knie und 

genieße dieses Lied.